Kein Traum, sondern Wirklichkeit: Der Eistraum am Christkindlmarkt

Auf der einen Seite das schöne Burgtheater, auf der anderen Seite das imposante Wiener Rathaus, das sich mächtig und stimmungsvoll beleuchtet vor dem weihnachtlichen Park und dem Wiener Christkindlmarkt erhebt: Wer auf Schlittschuhen diese Eindrücke zu einem faszinierenden Ganzen in sich vereint, mag sich durchaus in einem Traum wähnen. Unser Tipp: Bitten Sie Ihre Begleitung, Sie zu kneifen, denn dann werden Sie merken: Es ist wahr, und Sie drehen am Eistraum am Christkindlmarkt Ihre Runden.

Schlittschuhe

Onlineshop

Tickets online kaufen

Kindereisfläche

mehr

Preise und Tickets

mehr

Schlittschuhverleih

mehr

Service rund ums Eislaufen

mehr

Gratis Eislaufen für Schulen

mehr

Traumhaftes Vergnügen auf Kufen

Rund 3.000 m2 pures, spiegelglattes Eis – und das im Herzen Wiens. Umgeben von stimmungsvoller Beleuchtung auf eisigen Traumpfaden mit Schlittschuhen durch den Rathauspark dahingleiten – das ist eine wahre Freude für alle Sinne. Die Augen erfreuen sich an der prächtigen Kulisse des Wiener Rathauses, die Ohren an den glücklichen Stimmen der Eisläufer*innen sowie an der schwungvollen Musik, und die Nase ist verzückt vom Duft nach frischer Luft und Weihnachtsgerüchen. Und wer sich zwischendurch mit einem heißen Punsch und den leckeren Köstlichkeiten vom Wiener Christkindlmarkt stärkt, der verwöhnt auch seinen Geschmackssinn.

Traumpfade und reichlich Platz für jedes Können

Ob sportlich oder gemütlich, Anfänger*innen oder fortgeschrittene Eisläufer*innen: Der Eistraum am Christkindlmarkt eröffnet viele Möglichkeiten, die beliebte Wintersportart zu genießen. Auf den rund 300 Meter langen Traumpfaden lässt es sich entspannt durch den romantischen Park gleiten. Sie verbinden die beiden großen Eisflächen mit 380 m2 und 1000 m2, auf denen man sein Können zeigen oder üben kann. Und dazu sind nicht einmal eigene Eislaufschuhe nötig. Die beiden Schlittschuhverleihe – einer in der Nähe der Kassa und einer bei der Kindereisfläche – bieten vorgewärmte Eislaufschuhe zum Ausborgen.

Und nach dem sportlichen Vergnügen bleiben Eisläufer*innen gerne noch etwas länger und genießen das Weihnachtsflair am Wiener Christkindlmarkt.

Heiß auf’s Eis!

Früh übt sich, wer ein*e große*r Einläufer*in werden möchte. Die 150 Quadratmeter große Kindereisfläche im Rathauspark beim Wiener Christkindlmarkt ist die beste Gelegenheit dazu. An lustigen, mitfahrenden Figuren wie Robben, Delphine oder Eisbären können sich die Kleinen in Begleitung von Erwachsenen sicher anhalten, bis sie es schaffen, ganz ohne Hilfe über das blanke Eis zu gleiten.
Die Kindereisfläche kann gratis benutzt werden!

Borgen statt kaufen: Verleih bei der Kindereisfläche

Für die richtige Ausrüstung ist jedenfalls gesorgt: Ein eigener Schlittschuhverleih bei der Kindereisfläche hält gegen eine Kaution von 50 Euro Kinder-Eislaufschuhe ab Größe 23 bereit, sowie kostenlose für Kinder verstellbare Doppelkufen/Gleitschuhe von Größe 21 bis Größe 25. Auch kostenlose Kinderhelme stehen, gegen Hinterlegung einer Kaution oder eines Ausweises, zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass das Ausleihen von Schlittschuhen nur mit gültigem Ticket möglich ist. Dieses erhalten Sie im Online-Shop oder an der Kassa vor Ort.

Zum Onlineshop

Preise und Tickets

Sparen Sie 10% auf Ihre Tickets und Services, indem Sie online buchen.

4-Stunden-Eislauf-Ticket Erwachsene:
Online: 7,65 Euro

4-Stunden-Eislauf-Ticket Kinder:
Online: 5,40 Euro

4-Stunden-Eislauf-Ticket Senior*innen:
Kassa: 6,50 Euro

Der QR-Code der Online-Tickets kann direkt an den Drehkreuzen zum Eis gescannt werden. Damit entfällt die Wartezeit an der Kassa.

Die Preisliste ist bis März 2023 gültig.
Die gesamte Preisliste ist durch Klicken auf das Bild ersichtlich.

Zum Onlineshop

Top ausgerüstet auch ohne eigene Eislaufschuhe

Spontan Lust bekommen aufs Eislaufen und keine Ausrüstung dabei? Oder nicht im Besitz eigener Eislaufschuhe? Alles kein Problem! Zwei Schlittschuhverleihe – einer bei der Kassa und einer bei der Kindereisfläche – bieten insgesamt 2.000 Paar Schlittschuhe zum Ausborgen. Und dabei genießt man noch einen bemerkenswerten Vorteil gegenüber mitgebrachten Schlittschuhen: Die verliehenen Eislaufschuhe sind mit Warmluft vorgewärmt.

Für jeden Fuß gibt es die richtige Größe:

Kinderschuhe ab Größe 23
Herrenschuhe bis Größe 52
Damenschuhe bis Größe 44

Für die jüngsten Eisläufer*innen stehen zudem verstellbare Doppelkufen/Gleitschuhe von Größe 21 bis 25 sowie Kinderhelme kostenlos und so lange der Vorrat reicht zur Verfügung.

Das Ausleihen von Eislaufschuhen ist nur mit einem gültigen Ticket und Hinterlegung einer Kaution von 50 Euro oder eines gültigen Lichtbildausweises möglich. Tickets erhalten Sie im Online-Shop oder an den Kassen vor Ort. Für das Ausleihen von kostenlosen Doppelkufen/Gleitschuhen oder Helmen wird kein Ticket benötigt, sondern lediglich eine Kaution oder einen Ausweis.

Zum Onlineshop

Unbeschwertes Eislaufvergnügen

Schließfächer bieten vor Ort die Möglichkeit, Straßenschuhe, Handtaschen oder Rücksäcke aufzubewahren. Für nur 3 Euro (online 2,70 Euro) pro Schließfach steht einem unbeschwerten Eislaufvergnügen nichts mehr im Wege. Das Ticket für einen Schlüssel ist im Online-Shop oder an den Kassen vor Ort erhältlich. Der Schlüssel wird gegen Vorlage des Tickets beim Schlittschuhverleih ausgehändigt. Maße des Schließfachs: 38 cm breit, 31 cm hoch, 42 cm tief.

Achtung: Die Nutzungsdauer endet täglich 15 Minuten nach dem Schließen der Eisflächen. Die Benützung außerhalb der Öffnungszeiten und Mitnehmen von Schlüsseln ist untersagt.

Mehr Spaß auf griffigen Kufen

Stumpfe Schlittschuh-Kufen können das Eislaufvergnügen ordentlich trüben. Praktisch: ein Schleifservice direkt vor Ort, der – je nach Andrang – die Kufen im Nu wieder scharf macht. Unser Tipp: Verkürzen Sie sich die Wartezeit mit einem warmen Punsch oder einem kurzen Spaziergang durch den Wiener Christkindlmarkt. Das Schleifen Ihrer Schlittschuhe erfordert ein Ticket, das um 7,65 Euro im Online-Shop oder um 8,50 Euro an den Kassen oder bei den Verkaufsautomaten vor Ort erhältlich ist.

Zum Onlineshop

Eislaufen statt Schulbank drücken

Bewegung an der frischen Luft ist gut für die Gehirnzellen. Die Stadt Wien sorgt mit einer besonderen Aktion für Abwechslung im Schul- oder Kindergartenalltag: Alle Wiener Kindergärten, Horte und Schulen des  Primär- und Sekundarbereichs im Schulverband und in Begleitung von Betreuungspersonal (Lehrer*innen, Kindergartenpädagog*innen, Tageseltern mit Ausweis) können an Schultagen kostenlos eislaufen!

Kostenlos an Schultagen

Die Schulaktion gilt an Schultagen von 19. November 2022 bis 5. März 2023 von 10 bis 16 Uhr. Es ist keine Voranmeldung erforderlich – Tickets sind an den Kassen gegen eine Empfangsbestätigung erhältlich. Im Rahmen der Schulaktion bieten die Schlittschuhverleihe vor Ort Eislaufschuhe zum ermäßigten Preis von 4 Euro pro Paar an. Gleitschuhe/Doppelkufen in den Schuhgrößen 21 bis 25 und Kinderhelme können, solange der Vorrat reicht, kostenlos ausgeborgt werden.