Datenschutzerklärung & Cookie-Richtlinie

Datenschutzerklärung

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Neben der Erfüllung der rechtlichen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) versuchen wir Ihnen hier möglichst transparent und – trotz der rechtlichen Vorgaben – verständlich darzulegen, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die für die Besucher der Website https://www.christkindlmarkt.at/ und der dort angebotenen Datenverarbeitungen. Verantwortlich für alle Datenverarbeitungen ist die MA 59 als Veranstalterin der Langen Nacht der Wiener Märkte.

Wir wollen Ihnen zuerst allgemein Ihre Rechte erklären, die Sie auf Grund der DSGVO haben. Dann beschreiben wir jede Datenverarbeitung, die wir durchführen. Wir geben an, unter welcher „Betroffenenkategorie“ (also Gruppe wie zum Beispiel Veranstaltungsbesucher) unter wir Sie führen und auf die sie sich berufen können, möglichst genau die Daten, die wir von Ihnen sammeln und wie lange wir diese Daten aufheben. Wir geben auch bekannt, warum wir Ihre Daten verarbeiten oder ob Sie uns Ihre Daten überhaupt bereitstellen müssen (etwa aufgrund gesetzlicher Regelungen) und was passiert, wenn Sie das nicht tun. Sie erfahren hier auch, wenn wir Dienstleister benutzen, um eine Datenverarbeitung durchzuführen. Am Ende dieser Seite finden Sie die „Cookie-Richtlinie“, bei der wir Ihnen erklären was „Cookies“ sind und was diese auf Ihrem Computer verloren haben. Die eingesetzten Cookies führen wir gleich bei den Datenverarbeitungen an.

Sie können sich jederzeit für Fragen, wenn Sie eine Einwilligung in eine Datenverarbeitung zurückziehen wollen oder zur Geltendmachung Ihrer Rechte an uns unter office@stadtwienmarketing.at wenden.

Ihre Rechte

Die DSGVO garantiert Ihnen verschiedene Möglichkeiten, etwa den Datensatz, den wir Ihnen zuordnen, einzusehen, oder gegen ungewollten oder falschen Gebrauch Ihrer Daten vorzugehen. Sie können sich dazu gerne unter office@stadtwienmarketing.at an uns wenden. Um Ihre Daten vor den Augen anderer zu schützen, werden wir überprüfen, ob auch wirklich Sie uns da schreiben. Für eine Beschwerde steht Ihnen die österreichische Datenschutzbehörde unter https://www.dsb.gv.at/ zur Verfügung. Ihre Rechte im Detail:

Widerruf Ihrer Einwilligung

Für bestimmte Verarbeitungen benötigen wir Ihre Zustimmung (Art. 6. Abs. 1 lit. a DSGVO), die Sie uns entweder gegeben haben (etwa über ein Häkchen in einer Checkbox) oder weil Ihr Verhalten darauf schließen lässt, dass Sie der Datenverarbeitung zustimmen. So eine Zustimmung können Sie jederzeit mit einem E-Mail an uns widerrufen, worauf wir Ihren Datensatz nicht weiter verarbeiten und in Folge löschen. Wird Ihr Datensatz für andere Verarbeitungen benötigt, die nicht auf Ihrer Zustimmung beruhen, wird nur die entsprechende Datenverarbeitung eingestellt.

Recht auf Auskunft

Damit bekommen Sie genaue Auskunft über die Verarbeitungen, die wir mit Ihren Daten durchführen und die Angabe, welche genauen Daten wir von Ihnen verarbeiten, sofern wir diese Daten Ihnen zuordnen können und keine Rechte und Freiheiten anderer Personen dabei verletzt werden.

Recht auf Berichtigung

Sollten wir falsche oder unvollständige Daten von Ihnen verarbeiten, können Sie eine Berichtigung und Vervollständigung verlangen. Unter Umständen benötigen wir aber einen Nachweis über die richtigen Daten, oder bisher verwendete unrichtige Daten müssen zu Nachweiszwecken aufgehoben werden.

Recht auf Löschung

Neben dem Löschen der Daten, wenn Sie nicht mehr gebraucht werden, oder unserer regelmäßigen Datenbereinigung können Sie auch von uns verlangen, dass Ihre Daten gelöscht werden, solange kein triftiger (Rechts-)Grund dagegen spricht.

Recht auf Einschränkung

Statt Ihre Daten zu löschen, gibt es unter Umständen auch die Möglichkeit, die Daten nicht weiter zu verarbeiten, aber aufzubewahren. Die Fälle, in denen das möglich ist, lesen Sie am besten im Artikel 18 DSGVO nach.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Damit können Sie uns auffordern, dass wir in einer sehr speziellen Situation Ihre Daten an einen anderen Datenverantwortlichen weitergeben. Genaueres dazu finden Sie im Artikel 20 DSGVO.

Recht auf nicht automatisierte Entscheidung

Dabei geht es um den Spezialfall, dass automatisierte Systeme über Sie wichtige Entscheidungen treffen. Sie können dann verlangen, dass diese Entscheidung von einer natürlichen Person vorgenommen wird. Keine Sorge, solche Systeme setzen wir gar nicht ein.

Datenverarbeitungen

Technisch notwendige Datenverarbeitungen

Um die Website nach aktuellen Standards betreiben zu können, werden dafür notwendige Datenverarbeitungen vorgenommen, etwa die Kommunikation Ihres Browsers über IP-Adressen, Logfiles die Wartbarkeit und Website-Sicherheit ermöglichen und das standardmäßig verbaute Cookie-Consentmanagement-Tool, mit dem die Präferenzen zur Verwendung von Cookies auf dieser Seite gespeichert werden.

Die Datenverarbeitung findet aufgrund unseres berechtigten Interesses statt, die diese Website darstellen zu können (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Die Speicherdauer der Daten orientiert sich an der Ablaufzeit der Daten, Logfiles mit IP-Adressen werden rollierend mit der Datenmenge überschrieben. Es gibt keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung, Ihre Daten bereitzustellen, ohne diese Verarbeitung können Sie die Website aber nicht nutzen.

Betroffenenkategorien:

  • Websiteuser

Datenkategorien:

  • IP-Adressen
  • Logfiles
  • Cookie-Präferenzen

Folgende Cookies werden eingesetzt (obwohl in diesem Fall keine weitere Datenverwenden wie z.B. die Nutzung von statistischen Tools eingesetzt werden. Die Cookies werden standardmäßig vom Consent-Management-Tool gesetzt):

  • cmplz_banner-status
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert, ob die Verwendung von Cookies abgelehnt wurde
  • cmplz_consented_services
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert, zu welcher Verwendung von Cookies zugestimmt wurde
  • cmplz_functional
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert, ob der Verwendung von funktionalen Cookies zugestimmt wurde
  • cmplz_policy-id
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert die Zustimmung zur Verwendung von Cookies
  • cmplz_statistics
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert, ob der Verwendung von statistischen Cookies zugestimmt wurde
  • cmplz_preferences
    • Ablaufzeit: 1 Jahr
    • Verwendung: Speichert die Präferenzen zur Verwendung von Cookies

Datenempfänger:

  • Webhost: Indeco.cc e.U.m Schönbrunnerstraße 2/65, 1040 Wien
  • Serverhost: Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen

Facebook Pixel (nach einer Zustimmung zur Verarbeitung für Marketing-Zwecke)

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir Facebook-Pixel ein, um nachzuvollziehen, wie viele Websiteuser über Facebook-Ads auf unsere Seite gelangt sind und diese Information für Marketingzwecke zu nutzen. Dabei vergleicht Facebook personenbezogene Daten wie IP-Adressen und das Nutzerverhalten mit Ihrem Facebook-Nutzerkonto. Dieser Abgleich ist für uns nicht einsehbar, wir erhalten ausschließlich eine Statistik, die für uns nicht mehr auf einzelne User rückführbar ist. Facebook verwendet die Daten selbst zur Personalisierung von Werbeanzeigen auf seiner Plattform. Diese Verarbeitung findet eventuell außerhalb des Gebiets der Europäischen Union statt und ist daher nicht mehr durch den Geltungsbereich der DSGVO geschützt. Gegen eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Daten (etwa dem Weiterverkauf Ihrer Daten) kann dann eventuell rechtlich nicht vorgegangen werden. Weitere Informationen unter https://www.facebook.com/privacy/center.

Die Datenverarbeitung findet aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung über das Cookie-Consent-Tool nach Art. 49 Abs. 1 lit a DSGVO statt. Die Speicherdauer richtet sich nach der Ablaufzeit der verschiedenen gesetzten Cookies, die im Folgenden mit ihren Zwecken aufgelistet sind. Es gibt keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung, Ihre Daten bereitzustellen, ohne diese Verarbeitung können die Daten nicht für die Personalisierung von Werbung oder der statistischen Auswertung herangezogen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über das Cookie-Consent-Tool widerrufen.

Betroffenenkategorien:

  • Websiteuser

Datenkategorien:

  • IP-Adressen
  • Facebook User-ID
  • Userverhalten

Folgende Cookies werden eingesetzt:

  • _fbp
    • Ablaufzeit: nach 3 Monaten
    • Verwendung: Anzeige von Werbeprodukten
  • fr
    • Ablaufzeit: nach 3 Monaten
    • Verwendung: Prüft die Funktion von Facebook-Pixel
  • comment_author_[…]
    • Ablaufzeit: nach 12 Monaten
    • Verwendungszweck: Speichert den Text und den Namen bei Benutzereingaben
  • comment_author_url_[…]
    • Ablaufzeit: nach 12 Monaten
    • Verwendung: Speichert eingegebene URLs
  • comment_author_email_[…]
    • Ablaufzeit: nach 12 Monaten
    • Verwendung: Speichert E-Mail-Adressen, sofern angegeben

Datenempfänger:

  • Webhost: Indeco.cc e.U.m Schönbrunnerstraße 2/65, 1040 Wien
  • Serverhost: Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen
  • Facebook Irleand Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland

Adforms (nach einer Zustimmung zur Verarbeitung für Marketing-Zwecke)

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir Adforms ein, um nachzuvollziehen, von welchen gesetzten Werbeaktivitäten im Internet Personen auf unsere Seite gelangen, um diese Informationen für Marketingzwecke zu nutzen. Dabei werden Cookies gesetzt, um diese mit Cookies anderer Websiten abzugleichen. Dieser Abgleich ist für uns nicht einsehbar, wir erhalten ausschließlich eine Statistik, die für uns nicht mehr auf einzelne User rückführbar ist. Diese Verarbeitung findet eventuell außerhalb des Gebiets der Europäischen Union statt und ist daher nicht mehr durch den Geltungsbereich der DSGVO geschützt. Gegen eine missbräuchliche Verwendung Ihrer Daten (etwa dem Weiterverkauf Ihrer Daten) kann dann eventuell rechtlich nicht vorgegangen werden. Weitere Informationen unter https://site.adform.com/privacy-center/platform-privacy/

Die Datenverarbeitung findet aufgrund Ihrer ausdrücklichen Einwilligung über das Cookie-Consent-Tool nach Art. 49 Abs. 1 lit a DSGVO statt. Die Speicherdauer richtet sich nach der Ablaufzeit der verschiedenen gesetzten Cookies, die im Folgenden mit ihren Zwecken aufgelistet sind. Es gibt keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung, Ihre Daten bereitzustellen, ohne diese Verarbeitung können die Daten nicht für die Personalisierung von Werbung oder der statistischen Auswertung herangezogen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über das Cookie-Consent-Tool widerrufen.

Betroffenenkategorien:

  • Websiteuser

Datenkategorien:

  • Angesehene Werbeanzeigen
  • Browser-Informationen
  • Angeklickte Anzeigen
  • Cookie ID
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Geräteinformationen
  • Ungefährer Standort
  • Mobile advertising IDs
  • Suchbegriffe
  • Informationen zu Drittanbietern
  • Nutzungsdaten
  • Besuchte Websites
  • Cross-Device-ID
  • Partner-ID

Folgende Cookies werden eingesetzt:

  • C
    • Ablaufzeit: 60 Tage bei Einwilligung, 3650 bei Nichteinwilligung
    • Verwendung: Speichert, ob Cookies zugelassen sind
  • TPC
    • Ablaufzeit: 14 Tage
    • Verwendung: Speichert, ob Drittanbieter-Cookies zugelassen sind
  • GCM
    • Ablaufzeit: 1 Tag
    • Verwendung: Idenitifiziert, ob ein Re-Check der Existenz eines Cookie-Matschings nötig ist
  • CM
    • Ablaufzeit: 1 Tag
    • Verwendung: Idenitifiziert, ob ein Re-Check der Existenz eines Cookie-Matschings nötig ist (festgelegt durch AdServing)
  • CM14
    • Ablaufzeit: 14 Tag
    • Verwendung: Idenitifiziert, ob ein Re-Check der Existenz eines Cookie-Matschings nötig ist (festgelegt durch Cookie-Matching)
  • token
    • Ablaufzeit: Sitzungsende
    • Verwendung: Sicherheitstoken für das Opt-out
  • otsid
    • Ablaufzeit: 3650 Tage
    • Verwendung: Speichert, wenn ein Opt-out einen speziellen Werbepartner betrifft
  • uid
    • Ablaufzeit: 60 Tage
    • Verwendung: Unique identifier
  • SR
    • Ablaufzeit: 1 Tag
    • Verwendung: Speichert tägliche/gesamte Anzeigen letzte Anzeige, tägliche/gesamte Klicks
  • CT
    • Ablaufzeit: 1 Stunde
    • Verwendung: Identifiziert für 3rd party pixels auf Seiten von Werbetreibenden den letzten Klick
  • EBFCD
    • Ablaufzeit: 7 Tage
    • Verwendung: Identifiziert die täglichen Anzeigen für Banner
  • EBFC
    • Ablaufzeit: 7 Tage
    • Verwendung: Identifiziert die gesamten Anzeigen für Banner
  • CFFC
    • Ablaufzeit: 7 Tage
    • Verwendung: Identifiziert gebündelt die Anzeigen für Banner

Datenempfänger:

Matomo (nach einer Zustimmung zur Verarbeitung für statistische Zwecke)

Über ein Programm von Matomo, das wir auf der Website installiert haben, erhalten wir eine Übersicht, wie diese Seite genutzt wird. Eine eingebaute Pseudonymisierungsfunktion verhindert dabei, dass wir wissen, wer ein User ist. Weil wir Matomo „on-Premise“ benutzen, werden die ermittelten Daten auf unserem Server gespeichert, es gehen also keine Daten an andere Unternehmen als unsere direkten Dienstleister, die mit der Betreuung der Website beschäftigt sind.

Die Datenverarbeitung findet aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO statt, wie lange Daten aufgehoben werden findet sich in der Ablaufzeit der Cookies. Es gibt keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung, Ihre Daten bereitzustellen, ohne diese Verarbeitung können die Daten nicht für die statistischen Auswertung herangezogen werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über das Cookie-Consent-Tool widerrufen.

Betroffenenkategorien:

  • Websiteuser

Datenkategorien:

  • Cookies
  • IP address
  • User ID
  • Custom Dimensions
  • Custom Variables
  • Location of the user
  • Date and time
  • Title of the page being viewed
  • URL of the page being viewed
  • URL of the page that was viewed prior to the current page
  • Screen resolution
  • Time in local timezone
  • Files that were clicked and downloaded
  • Link clicks to an outside domain
  • Pages generation time
  • Country, region, city
  • Main Language of the browser
  • User Agent of the browser
  • Session recording, mouse events (movements, content forms and clicks)
  • Form interactions
  • Media interactions

Folgende Cookies werden eingesetzt:

  • _pk_id

    • Ablaufzeit: 13 Monate

    • Verwendung: Ordnet dem User eine ID zu und speichert grundlegende Daten ab
  • _pk_ses
    • Ablaufzeit: 30 Minuten
    • Verwendung: Speichert den Verlauf der Sitzung

Datenempfänger:

  • Webhost: Indeco.cc e.U.m Schönbrunnerstraße 2/65, 1040 Wien
  • Serverhost: Hetzner Online GmbH, Industriestr. 25, 91710 Gunzenhausen

Cookie-Richtlinie

Unsere Website verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern.
Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies, um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Die verwendeten Cookies werden bei der jeweiligen Datenverarbeitung angegeben.

Cookie Einstellungen sehen und Cookies löschen

Wenn Sie feststellen möchten, welche Cookies in Ihrem Browser gespeichert wurden, Cookie-Einstellungen ändern oder Cookies löschen möchten, können Sie dies in Ihren Browser-Einstellungen finden:

Wenn Sie die Speicherung von Daten in Cookies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff “Cookies löschen Chrome” oder “Cookies deaktivieren Chrome” im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort “Chrome” gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. Edge, Firefox, Safari aus.
Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

TLS-Verschlüsselung mit https

Wir verwenden https um Daten abhörsicher im Internet zu übertragen (Datenschutz durch Technikgestaltung Artikel 25 Absatz 1 DSGVO ). Durch den Einsatz von TLS (Transport Layer Security), einem Verschlüsselungsprotokoll zur sicheren Datenübertragung im Internet können wir den Schutz vertraulicher Daten sicherstellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung der Datenübertragung am kleinen Schlosssymbol links oben im Browser und der Verwendung des Schemas https (anstatt http) als Teil unserer Internetadresse.

Verarbeitungsverantwortlicher

stadtwienmarketing GmbH

Kolingasse 11/7

1090 Wien

Österreich

Website: https://infopoint.christkindlmarkt.at

E-Mail: office@stadtwienmarketin.at